Physiotherapie Bad Bellingen

Die Physiotherapie dient vor allem der Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit. Schmerzen werden reduziert und richtige Bewegungsmuster z.B. mit Krankengymnastik neu erlernt.

Physiotherapie an der Schulter und bei Rückenschmerzen
Physiotherapie Bad Bellingen Bamlach

Wenn nach Tests und Untersuchungen ein Befund vorliegt, wählt der  Physiotherapeut aktive und/ oder passive Behandlungstechniken.

 

Die Physiowerk Hörger in Bamlach ist von allen Krankenkassen und Privaten Kassen zugelassen. 

  • KG - Krankengymnastik
  • MT - Manuelle Therapie
  • KGG - Krankengymnastik-Geräte
  • Craniosacrale Osteopathie
  • KGN - Krankengymnastik auf neurologischer Grundlage
  • KG-Bobath/PNF/ZNS
  • Kinesio-Taping
  • Wärmetherapie
  • HR - Heiße Rolle

Ob Schulter, Rücken oder Knie ...

... bei uns sind Sie in besten Händen! 

Massage-Therapie

Im Physiowerk in Bad Bellingen Bamlach können wir Ihnen eine grosse Bandbreite professioneller medizinischer Massagen anbieten. Ziel ist es, z.B. schnell schmerzfrei zu werden, Verkrampfungen zu lösen und eine bessere Beweglichkeit zu erreichen. 

Physiotherapie bei Schulterschmerzen
Physiotherapie an der Schulter

Klassische Massagen umfassen die Rückenmassage und die  Ganzkörpermassage. Und auch  Spezialanwendungen wie Lymphdrainage, Fußreflex-Massage und Thermal-Unterwasser-Massage.

Die klassische medizinische Massage wird eingesetzt zur:

  • besseren Durchblutung
  • zur Lockerung und Dehnung
  • zur Anregung vom Stoffwechsel 
  • Entkrampfung der Muskulatur
  • zur Linderung von Schmerzen
  • zum besseren Abtransport von Schadstoffen

Unsere Massage-Angebote für Sie

Klassische Massage-Therapie

Angenehm, wohltuende Massage, die mit Druck Verspannungen der Muskulatur löst und herrlich entspannend sein kann. 

 

Rückenmassage (ca. 20 Min)                  

Teilkörper-Massage (ca. 30 Min.)           

Ganzkörper-Massage (ca. 45 Min.) 

Ganzkörper-Massage (ca. 60 Min.)    

Knieschmerzen, Physiotherapie-Behandlung
Physiotherape bei Problemen und Schmerzen am Knie

Manuelle Lymphdrainage

Zarte Streichbewegungen und leichter Druck regen Lymphknoten und Lymphbahnen an. Körpereigene Schlacken und Giftstoffe werden schneller abtransportiert. Hilft unterstützend bei Schwellungen, Blutergüssen und Wassereinlagerungen. 

 

kleiner Aufbau (ca. 25 Min.)                    

großer Aufbau (ca. 45 Min.)                    

Lymphdrainage für Kopf und Gesicht  (ca. 25 Min.)

Fussreflexzonen-Massage

Hier werden bestimmte Bereiche der Fusssohle mit der Hand stimuliert und massiert. Mit einer Massage oder Druck der entsprechenden Bereiche am Fuss lassen sich Beschwerden und Schmerzen in den "Reflexpunkten" (z.B. den Organen) lindern, mit denen sie verknüpft sind. 

Die Fussreflexzonen-Massage eignet sich z.B. zur Behandlung von: 

  • Verdauungsproblemen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Menstruationsschmerzen
  • Unterleibsschmerzen
  • Verspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Schmerzen und Erkrankungen von Wirbelsäule und Gelenken

ca. 25 Minuten
oder ca. 45 Minuten


Unser Geheimtipp: